Datenschutz

Die nun in Kraft getretene Datenschutzverordnung erregt die Blogger- und Schreibergemüter mehr als notwendig. Zu meinem Umgang mit Daten verweise ich auf mein Privatblog. Also, ganz ruhig bleiben – einfach weitermachen wie immer, ich werde Ihre sensiblen Daten nicht an den BND oder die nordkoreanische Regierung verschachern. 🙂

Werbeanzeigen